Massagearten

Ich gebe Ganz- und Teilkörpermassagen nach thailändischer Tradition, buchbar als Hausbesuch oder in meinem Massageraum an der Wuhlheide in Higgen's Boxclub.

Für die Yogamassage und Tok Sen bist Du bekleidet und sitzt/liegst auf einer Kapokbodenmatte, die ich mitbringe und für die wir eine freie Fläche von 2,5 x 2 Meter benötigen. Ölmassagen bekommst Du in meinem Massagraum auf einer Massagebank. Gern könnt ihr mich auch für Büromassagen oder Veranstaltungen buchen. Dann komme ich mit meinem Massagestuhl zu Euch. 

Yoga Massage

60 oder 90 Minuten

Higgen's Boxclub: Massage auf Massageliege
Hausbesuch: Massage auf Bodenmatte, plus 30 Minuten für Vorgespräch, Nachruhen, Auf-/Abbau der Matte

Bei einer Yoga Massage wird Dein Körper in eine passive und entspannte Haltung gebracht, dabei auf eine Weise gedehnt und gestreckt wie es von Yoga-Übungen bekannt ist, aber allein nicht machbar wäre. Zusätzlich werden Energiemeridiane und besondere Druckpunkte im Wechsel von sanften und tiefergehenden Berührungen massiert. Das regt Lymphe, Blutkreislauf und Stoffwechsel an. Es lässt die Energien freier durch Deinen Körper fließen, erlaubt Deinem Geist sich zu entspannen und Dir tief zu atmen, in Dich hinein zu spüren und dabei körperliche Blockaden zu lösen.

Solch eine Massage ist eine gute Ergänzung zum Fasten. Ideal um aus dem Alltagsstress auszusteigen oder sich den steifen Körper lockern zu lassen.

ÖlMassage

60 oder 90 Minuten

Nur im Higgen's Boxclub: Massage auf Massageliege

Auch bei dieser Massage stimuliere ich im Wechsel von sanften und tief gehenden Berührungen spezielle Energiepunkte und Meridiane. Im Unterschied zur Yoga Massage verwende ich dabei Sesamöl, um den Druck und das Ausstreichen direkt auf der Haut durchführen zu können. Dementsprechend enthält diese Massage weniger Ganzkörperdehnungen als die Yoga Massage.

Das ist ideal um Energieblockaden zu lösen und Deinen Geist zur Ruhe zu bringen. Diese Massage hilft bei Verspannungen und Rückenschmerzen und kann Lymphe, Blutkreislauf und Stoffwechsel anregen. 

Deine letzte Malzeit sollte wenigstens eine Stunde zurückliegen und Dein Körper sauber sein. Ein Duschen nach der Massage ist nicht nötig, da keine Ölreste am Körper verbleiben.

Tok Sen Werkzeug

60 oder 90 Minuten

Higgen's Boxclub: Massage auf Massageliege
Hausbesuch: Massage auf Bodenmatte, plus 30 Minuten für Vorgespräch, Nachruhen, Auf-/Abbau der Matte

Die Wirkung der nordthailändische Meridian-Klopfmassage beruht auf dem Abklopfen von ausgewählten Sen-Linien (Energielinien) mit einem kleinen Holzhammer und Holzmeißel. Die so erzeugten Vibrationen dringen tief ins Muskelgewebe ein und bringen Dir Erleichterung bei tiefliegenden Blockaden und Verspannungen. Der markante Klang des Holzes trägt zur Entspannung des Geistes bei.

Diese Ganzkörperbehandlung ist besonders effektiv bei körperlichen Schmerzen. Sie bringt Dein Energiesystem wieder in Harmonie und mobilisiert die Selbstheilungskräfte Deines Körpers.

Teilkörpermassage

30 oder 45 oder 60 Minuten

Higgen's Boxclub: Massage auf Massageliege
Hausbesuch: Für Gruppen, z.B. im Rahmen von Gesundheitstagen, Firmenveranstaltungen, Seminaren oder wenn du dir mit Freundinnen einen entspannten Tag machen möchtest. plus 30 Minuten fürs Vorgespräch, Nachruhen,  ggf. Auf-/Abbau der Matte.

Bei dieser Massage wird intensiver auf bestimmte Körperregionen eingegangen. Die drei Möglichkeiten lassen sich auch hervorragend miteinander kombinieren. 

Wenn kein Platz für die Bodenmatte ist und auch keine Massageliege vor Ort ist, dann sind die Teilkörpermassagen ideal, weil sie sich auch in anderen Sitzgelegenheiten genießen lassen. Ein eigener Sessel, eure Couch oder mein Massagestuhl tuen es auch.

  • Füße und Waden mit Massageöl (30-45 Minuten)
  • Hände und Unterarme mit Massageöl (30 Minuten)
  • Kopf, Nacken und Schulterpartie (30 Minuten)

massage im Büro

Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst

Bei Dir im Büro: Massage auf dem Massagestuhl
Für Gruppen mit 4 oder mehr Leuten.

Ich komme gern zu euch an den Arbeitsplatz und massiere euch nacheinander. Für diese Version benötige ich und mein Massagestuhl nicht viel Platz. Ein ruhiger Raum, wie zum Beispiel ein kleiner Konferenz- oder Ruheraum, wäre ideal. Ihr könnt dann vor Ort zwischen diesen Teilkörpermassage wählen:

  • Füße und Waden, teilweise mit Massageöl (30 - 45 Minuten)
  • Hände und Unterarme mit Massageöl (20 - 30 Minuten)
  • Kopf, Nacken und Schulterpartie (20 - 40 Minuten)

Für wiederkehrende Termine kann ich euch einen Buchungskalender einrichten, so dass ihr selber mit euren Kollegen im voraus planen könnt, wer wann dran ist.

Seid ihr interessiert, dann kontaktiert mich und wir besprechen die Details telefonisch.